Haftpflichtversicherung für Hundehalter

Ihr vierbeiniger Freund stellt mal etwas an. Das macht nichts: Die Haftpflichtversicherung für Hundehalter (auch Hundehaftpflicht genannt) sichert Sie bis zur vereinbarten Höhe gegen Schäden ab, die Ihr Tier verursacht.





Haftpflichtversicherung für Hundehalter – damit Ihrer Freundschaft nichts im Wege steht

Hohe Deckungssummen bis zu zehn Millionen Euro

Zusatzbaustein „Haus & Gassi“ in der Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Schäden durch einen ungewollten oder gewollten Deckakt sind mitversichert

Hundewelpen sind bis zwölf Monate mitversichert

Sie sind auch abgesichert, wenn Ihr Tier sich losgerissen hat oder Sie nicht in der Nähe waren

Die Teilnahme an Turnieren und Rennen ist mitversichert

Außerdem: Wer mehr hat, zahlt bei uns weniger! Als Halter von zwei Hunden können Sie sich über einen Beitragsnachlass von 25 Prozent freuen.


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.



Mit dem Vierbeiner unterwegs – das bedeutet auch Verantwortung

Als erfahrener Tierhalter wissen Sie, Sie haften für alles, was Ihr vierbeiniger Freund anstellt. Und das kann eine ganze Menge sein – etwa, wenn Ihr Hund einen Autounfall verursacht oder gar eine Person anfällt.

Sie müssen sogar zahlen, wenn Sie kein Verschulden trifft, wenn Sie zum Beispiel gar nicht in der Nähe waren. Denn bei der privaten Tierhaltung gilt die so genannte „Gefährdungshaftung“.

Unsere Haftpflichtversicherung für Hundehalter (Hundehaftpflicht) prüft im Schadensfall die Haftpflichtfrage, zahlt bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssumme und wehrt unberechtigte Haftpflichtansprüche ab.


Zusatzbaustein "Haus & Gassi"

Mit der Zusatzdeckung „Haus & Gassi“ sichern Sie sich und Ihren Hund noch gezielter ab. Mietsachschäden an Mobiliar in Hotels, Ferienhäusern und -wohnungen sind mitversichert. Und wenn Ihr Hund zum Beispiel nach einer Auseinandersetzung mit einem fremden Hund zum Tierarzt muss und der fremde Tierhalter unbekannt ist oder nicht zahlen kann, ersetzen wir Ihnen die Tierarztkosten bis insgesamt 1.500 Euro.


Weitere attraktive Leistungen

Schutz bei Schäden während eines Auslandsaufenthaltes von bis zu zwei Jahren

Hundewelpen sind bis zu einem Alter von zwölf Monaten mitversichert

Die Teilnahme an Turnieren, Schauen und Rennen ist mitversichert

Wenn Sie über 60 Jahre sind, erhalten Sie den kompletten Schutz zum vergünstigten Preis

Als Halter von mehreren Hunden erhalten Sie einen Beitragsnachlass

Bei vereinbarten 150 Euro Selbstbehalt für Sachschäden reduziert sich Ihr Beitrag


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.






Druckbare Version