Wassersport-Haftpflichtversicherung

Wer mit seinem Segel- oder Motorboot unterwegs ist, muss sich das Wasser oft mit Schwimmern, Surfern, anderen Booten oder der Berufsschifffahrt teilen. Kollisionen sind leider nicht immer auszuschließen. Damit Sie keinen finanziellen Mast- und Schotbruch erleben, wenn Sie als Skipper einem anderen einen Personen-, Sach- oder Vermögensschaden zufügen, gibt es die Wassersport-Haftpflichtversicherung - oft auch als "Bootshaftpflicht" bezeichnet.


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.




Druckbare Version