Glasversicherung

Wintergarten, Panoramafenster, Sonnenkollektoren oder der Schlafzimmerspiegel – Glas ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Hauses. Geht dieses zu Bruch, werden meist hohe Rechnungen für den Ersatz fällig. Die Glasversicherung sorgt schnell wieder für den richtigen Durchblick.


In Ergänzung zu Ihrer Hausrat-Versicherung bietet Ihnen die Glasversicherung einen optimalen Schutz, wenn Scherben einmal kein Glück bringen.
Versichert sind zum Beispiel Schäden an:

Gebäudeverglasungen
Scheiben aus Glas und Kunststoff von

Fenstern, Türen

Balkonen, Loggien, Terrassen, Veranden

Wintergärten, Wetterschutzvorbauten

Duschkabinen

Sonnenkollektoren, Photovoltaikanlagen


Mobiliarverglasungen
Scheiben aus Glas und Kunststoff von

Bildern

Schränken, Vitrinen

Stand-, Wand- und Schrankspiegel

Glasplatten

Glasscheiben und Sichtfenster von Mikrowellen-, Elektro- und Gasgeräten

Aquarien und Terrarien sowie die Schäden, die durch deren Zerbrechen entstehen

Glaskeramik-Kochflächen

Platten aus Naturstein (zum Beispiel Tischplatte aus Marmor)


Versichert sind zum Beispiel auch:

Blindwerden von Mehrscheiben-Isolierverglasungen bis 2.000 Euro/Versicherungsjahr.

Glasbausteine

Profilbaugläser


Kosten, die im Rahmen eines Versicherungsfalls zum Beispiel auch übernommen werden:

Einsatz von Gerüsten, Hebebühnen, Kränen oder ähnlichem

Wiederherstellung von Anstrichen, Malereien, Schriften, Verzierungen

Beseitigung und Wiederanbringung von Sachen, die das Einsetzen der Ersatzscheiben behindern (Schutzgitter, Markisen etc.)

Beseitigung von Schäden an Umrahmungen, Beschlägen, Mauerwerk oder Schutz- und Alarmeinrichtungen


Versichert sind zum Beispiel nicht:

Schäden durch Krieg, Erdbeben oder Vorsatz

Schäden an Brillengläsern, Trinkgläsern oder Lampen

reine Oberflächenbeschädigungen der Glasscheiben, wie zum Beispiel Schrammen oder Kratzer

Der Versicherungsschutz der Glasversicherung enthält weitere Leistungsbegrenzungen und Ausschlüsse. Diese haben wir in Ihren Versicherungsbedingungen aufgeführt.


Wichtig zu wissen:

Bei einem Umzug begleitet Sie Ihre Glasversicherung in Ihre neue Wohnung, jedoch nicht, wenn Sie ins Ausland umziehen.


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.




Druckbare Version