Private Krankenvollversicherung

Im Krankheitsfall stellt man als gesetzlich Versicherter schnell fest, dass viele Leistungen der Krankenkasse nicht ausreichen. Manche Leistungen werden auch gar nicht gewährt. Oder es fallen Eigenbeteiligungen an, die ganz erheblich sein können. Sie wollen das Bestmögliche für Ihre Gesundheit tun? Dann entscheiden Sie sich für die BestMed Tarife BM oder BMK oder für den Premiumschutz mit der Kombination aus BMK und BMZ1. Sie werden sehen, es gibt gute Gründe, sich privat zu versichern.





Beim Arzt:

Sie bekommen 100 Prozent der Kosten für ärztliche Leistungen durch einen Hausarzt, Augenarzt oder Gynäkologen sowie die anschließende Facharztbehandlung erstattet

Wir übernehmen die Kosten für Arznei- und Verbandmittel sowie für Heil- und Hilfsmittel

Wenn Sie eine (neue) Brille oder Kontaktlinsen brauchen, werden wir gemeinsam einen Versicherer auswählen, der Ihren persöhnlichen Bedarf deckt.

Wir übernehmen die Kosten für Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen

Entscheiden Sie sich für Naturheilverfahren übernehmen wir je nach Versicherer bis zu 100 Prozent für Leistungen nach dem gültigen Hufelandverzeichnis – einschließlich der dort aufgeführten Arzneimittel je nach Versicherer bis zu 100 Prozent pro Jahr. Vorausgesetzt, Sie haben eine Erstbehandlung bei Ihrem Hausarzt vornehmen lassen. Andernfalls erstatten wir bis zu 80 Prozent der Kosten

Im Falle einer notwendigen Psychotherapie erstatten wir je nach Versicherer bis zu 100 Prozent der Kosten für die ersten 30 Sitzungen (vorausgesetzt, die Leistungen wurden vorher von uns zugesagt und Sie waren zuerst bei Ihrem Hausarzt).

Sie bekommen für Leistungen eines Heilpraktikers erstattet – einschließlich Medikamente je nach Versicherer bis zu 100 Prozent pro Jahr im Rahmen des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH)


Beim Zahnarzt:

Sie erhalten bis zu 100 Prozent für Zahnbehandlung und 90 Prozent für Kieferorthopädie (bei Behandlungsbeginn bis zum 19. Lebensjahr)

Wir übernehmen Einlagefüllungen, Zahnkronen und Zahnersatz
Bei Einlagefüllungen, Zahnkronen und Zahnersatz sind die Leistungen zunächst je nach Versicherer begrenzt.
Wir erstatten Ihnen die Kosten für Zahnprophylaxe einschließlich professioneller Zahnreinigung


Im Krankenhaus:

Sie können das Krankenhaus frei wählen

Wir übernehmen 100 Prozent der Kosten für eine Unterbringung im Einbett-, Zweibett-, Mehrbettzimmer
Bei stationären Entbindungen erhalten Sie von uns zusätzlich ein Krankenhaustagegeld je nach Versicherer.


Kostenerstattung zum Beispiel für:

Vorsorgeuntersuchungen

Schutzimpfungen

Massagen

Gehhilfen

Krankenfahrstühle

Brille

Zahnbehandlung

Zahnprophylaxe

ambulante Operationen und Entbindungen

Naturheilverfahren

Psychotherapie


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.



BestMed Komfort

Möchten Sie Ihren Arzt oder das Krankenhaus frei wählen? Mit Methoden der Naturheilkunde behandelt werden? Beim Zahnarzt möglichst wenig selbst zahlen? Und im Krankenhaus in einem Ein- oder Zweibettzimmer untergebracht und vom Chefarzt behandelt werden?

Bei der Entscheidung, sich privat zu versichern, sind die Leistungen besonders wichtig. Schließlich erwarten Sie zu Recht, dass für Ihre Gesundheit das Bestmögliche getan wird. Genau dann ist BestMed Komfort Tarif BMK das richtige Angebot.


Leistungen im Überblick

Beim Arzt:

Wir erstatten Ihnen 100 Prozent der Kosten für ärztliche Leistungen, Arznei- und Verbandmittel, Sehhilfen bis zu 500 Euro innerhalb von 24 Monaten, Heilmittel wie etwa Massagen und Hilfsmittel wie Gehstützen

Im Falle einer notwendigen Psychotherapie erstatten wir 100 Prozent der Kosten für die ersten 30 Sitzungen (vorausgesetzt, die Leistungen wurden vorher von uns zugesagt); ab der 31. Sitzung übernehmen wir die Kosten zu 80 Prozent und ab der 61. Sitzung zu 70 Prozent

Sie bekommen 80 Prozent der Leistungen eines Heilpraktikers erstattet – bis zu 1.000 Euro pro Jahr im Rahmen des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH).

Entscheiden Sie sich für Naturheilverfahren, übernehmen wir 80 Prozent für Leistungen nach dem gültigen Hufelandverzeichnis – einschließlich der dort aufgeführten Arzneimittel bis zu 1.000 Euro pro Jahr

Bei ambulanten Operationen erhalten Sie von uns zusätzlich zu den tariflichen Leistungen pauschal 200 Euro, bei ambulanten Entbindungen zusätzlich zu den tariflichen Leistungen pauschal 1.000 Euro


Beim Zahnarzt:

Sie erhalten 100 Prozent für Zahnbehandlung, Kieferorthopädie (bei Behandlungsbeginn bis zum 19. Lebensjahr)

Wir übernehmen 75 Prozent für Einlagefüllungen, Zahnkronen und Zahnersatz. Wenn Sie sich für einen kooperierenden Partnerzahnarzt entscheiden, erhöht sich Ihre Erstattung auf 85 Prozent

Bei Einlagefüllungen, Zahnkronen und Zahnersatz sind die Leistungen zunächst begrenzt: 1.000 Euro im ersten Jahr, 2.000 Euro in den ersten zwei Jahren, 3.000 Euro in den ersten drei Jahren, 4.000 Euro in den ersten vier Jahren und 5.000 Euro in den ersten fünf Jahren. Die Staffelung entfällt ab dem fünften Jahr und bei einem Unfall

Wir erstatten Ihnen die Kosten für Zahnprophylaxe einschließlich professioneller Zahnreinigung

Sie können für alle Leistungsbereiche – ambulante, zahnärztliche und stationäre Heilbehandlung – einen beitragsmindernden Selbstbehalt vereinbaren


Im Krankenhaus:

Sie können das Krankenhaus frei wählen

Sie haben Anspruch auf Chefarztbehandlung

Wir übernehmen zu 100 Prozent die Kosten für die Unterbringung im Zweibettzimmer; ab dem 92. Tag des Krankenhausaufenthaltes werden Sie vom Beitrag freigestellt

Wenn Sie stationär entbinden, erhalten Sie zusätzlich zu den tariflichen Leistungen pauschal 1.000 Euro

Möchten Sie die Chefarztbehandlung und/oder das Zweibettzimmer einmal nicht in Anspruch nehmen, erhalten Sie als Ersatz ein Krankenhaustagegeld in Höhe von bis zu 80 Euro


Kostenerstattung zum Beispiel für:

Vorsorgeuntersuchungen

Massagen

Gehhilfen

Brille

Zahnbehandlung

Zahnprophylaxe

ambulante Operationen und Entbindungen

Chefarztbehandlung

Unterbringung im Zweibettzimmer

Naturheilverfahren

Psychotherapie


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.



BestMed Krankenhaus

Mit dem BestMed Komfort Tarif BMK haben Sie bereits einen hochwertigen Komfort-Schutz für Ihre Gesundheit. Ihnen reicht ein Zweibettzimmer im Fall einer stationären Behandlung aber nicht aus? Dann ist der BestMed Krankenhaus Tarif BMZ1 die ideale Ergänzung zu Ihrem Tarif BMK, denn er wertet Ihren stationären Komfort-Schutz zu einem Premium-Schutz auf.

Im Einbettzimmer können Sie ungestört mit Ihrem Arzt sprechen, Ihren Besuch empfangen und sich ausruhen, ohne gestört zu werden. Und so in aller Ruhe schneller genesen.


Leistungen im Überblick:

Unterbringung im Einbettzimmer


Lassen Sie uns gemeinsam über den passenden Versicherungsschutz für Sie sprechen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.






Druckbare Version